Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Störungen, rund um das Thema Online-Banking und die VR-BankingApp.

13.04.2018 VR-BankingApp

Update 13.04.2018: Die Störung wurde behoben.

22.03.2018

Hinweis "9010 Die IBAN ist nicht korrekt. (B21:0073)"

Aktuell taucht unter iOS-Geräten vereinzelt der Hinweis "9010 Die IBAN ist nicht korrekt. (B21:0073)" auf. Nach Bestätigen des Hinweises mit "Okay" sollten alle Funktionen der App wie gewohnt möglich sein.

Die Störung ist unserer Rechenzentrale bekannt - wir informieren Sie umgehend bei Behebung.

08.02.2018 "Geld senden und anfordern"

"Geld senden und anfordern" und "Kwitt" gehen ab dem 08.02.2018 Hand in Hand.

In Ihrer Kontaktliste werden ab sofort auch Sparkassen-Kunden angezeigt, die sich für Kwitt registriert haben. An der Funktionalität von "Geld senden und anfordern" ändert sich dabei nichts.

16.01.2018 Börseninformationen

Update 16.01.2018: Die Störung wurde behoben.

Börse aktuell:

Momentan können die Börseninformationen auf der Startseite unserer Homepage aus technischen Gründen nicht dargestellt werden. Wir arbeiten intensiv an einer Lösung und informieren Sie, sobald neue Erkenntnisse vorliegen.

02.01.2018 VR-SecureSIGN

Update 03.01.2018: Die Störung wurde behoben.

Keine Zustellung von Push-Nachrichten

Derzeit können teilweise keine Push-Nachrichten in der VR-SecureSIGN App zugestellt werden. Sobald weitere Erkenntnisse vorliegen, informieren wir Sie umgehend.

21.12.2017 VR-BankingApp

Fehlermeldung "Kein Server gefunden"

Derzeit kann es zu Problemen in der VR-BankingApp kommen, die dazu führen, dass keine Anmeldung erfolgt und sich die App nicht aktualisiert.

Die iOS- sowie die Android-Version der App wurde am 20.12.2017 geupdatet. Hierzu ist es notwendig, dass Sie die VR-BankingApp in den App-Einstellungen zurücksetzen oder löschen und neuinstallieren. Hierbei gehen leider auch historische Umsätze verloren, allerdings tritt dadurch die Störung nichtmehr auf.