Online Banking Freischaltung

Beantragen Sie jetzt Ihre Zugangsdaten

Zur Freischaltung Ihres Kontos für das Online-Banking bitten wir Sie, das untenstehende Formular auszufüllen und an uns zu senden. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen per Post. Sobald uns die von Ihnen unterschriebenen Formulare vollständig vorliegen, schalten wir Ihren Zugang frei.

Alternativ kommen Sie zu uns in die Filiale und wir richten den Erstzugang mit Ihnen zusammen ein.

Mit Beantragung des Online-Banking wird Ihr Konto für den elektronischen Kontoauszug freigeschaltet. Sie erhalten Ihre Kontoauszüge monatlich ganz bequem als PDF-Datei in Ihr elektronisches Postfach.

Für den sicheren Empfang Ihrer TAN (Transaktionsnummer) richten wir Ihnen standardmäßig das Verfahren VR-SecureSIGN ein. Dazu benötigen Sie ein Smartphone. Sollten Sie nicht im Besitz eines Smartphones sein, richten wir für Sie auch gerne das Verfahren mittels Lesegerät ein.

Kontaktdaten

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Anleitung zur Einrichtung des VR-SecureSIGN Verfahrens

1. App herunterladen

2. App-Kennwort festlegen

3. Bankverbindung der Volksbank in Schaumburg durch Eingabe in der App freischalten

ACHTUNG:

Wenn Sie Schritt 3 erfolgreich abgeschlossen haben, bekommen Sie Ihren Freischaltcode per Post zugestellt.

Sie können nach Erhalt Ihres Codes mit Schritt 4 fortfahren.

4. Freischaltcode vom Freischaltbrief in der App eingeben und los legen

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der Volksbank in Schaumburg eG bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.