Volksbank in Schaumburg begrüßt ihre neuen Auszubildenden

13 junge Leute starten durch

Bückeburg, 7. August 2014

Seit dem 1. August bilden 10 angehende Bankkaufleute, 1 Versicherungskauffrau,
1 Informatikkaufmann und 1 Jahrespraktikant das Nachwuchsteam der Volksbank in Schaumburg. Die neuen Auszubildenden kommen aus ganz Schaumburg und sogar über dessen Grenzen hinaus, um gemeinsam in einen neuen Lebensabschnitt zu starten. Herzlich in Empfang genommen wurden die Berufsstarter von ihrer Ausbildungsleiterin Sabine Schnauder und Vorstandsmitglied Reinhard Schreeck.

Bereits am ersten Tag stellte sich bei einigen interessanten Diskussionsrunden  heraus, dass alle gleichermaßen hoch motiviert sind. An den darauffolgenden Tagen hieß es, den jungen Leuten die wichtigsten Grundkenntnisse aus den unterschiedlichen Bereichen zu vermitteln. Mit Hilfe verschiedenster Trainings
wurden sie gut auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Nach diesen Einführungstagen ging es für den Nachwuchs zum Einsatz in ihre ersten Abteilungen und Filialen.

Die Auszubildenden freuen sich auf eine abwechslungsreiche Zeit mit lehrreichen Erfahrungen und eine gute Zusammenarbeit mit allen Kollegen und Kunden.   

Foto: vordere Reihe v. Links: Tatjana Baaske, Sandra Jeevaratnam, Miriam Heßling, Marina Kreft, Janine Stiller, Fabian Schäfer, Julian Lattwesen, Christoph Ackemann  hintere Reihe: v. Links: Sabine Schnauder, Maximilian Schulz, Marius Bick, Simon Lewek, Tim Schweer, Tia-Marie Riedel