Volksbank in Schaumburg freut sich über frisch gebackene Bankkaufleute

Bückeburg, 11. Juli 2014

Geschafft - die Abschlussprüfungen sind erfolgreich bestanden. Die Volksbank in Schaumburg ist stolz auf ihre frisch gebackenen Bankkaufleute und ihren Informatikkaufmann.

Sabine Schnauder, Ausbildungsleiterin in der Volksbank in Schaumburg, begleitete über drei Jahre die ehemaligen Auszubildenden und freut sich mit ihnen über die abgeschlossene Berufsausbildung. Alle elf Absolventen haben ihre Abschlussprüfung mit guten Ergebnissen bestanden. Sie verfügen nun über eine fundierte Grundausbildung mit vielfältigen Karrierechancen. In einer kleinen Feierstunde gratulierte Klaus-Dieter Hinze, Leiter Unternehmenssteuerung, und stieß mit ihnen auf den erfolgreichen Ausbildungsabschluss an.

Bilduntertitel:
Nach bestandener Abschlussprüfung gratulierte die Volksbank in Schaumburg ihrem Informatikkaufmann Gerrit Rohrsen (Foto v. li.) und ihren Bankkaufleuten Hendrik Thies, Liza-Chiara Sennholz, Larissa Obenauf, Sarah Wilkening, Julia Schröder, Sina Roigk, Jelena Malyschewa, Jana Niemann, Christoph Rollke, Christopher Muth und Tatjana Mühe, die zum Fototermin leider verhindert war.